SIE SUCHEN PERSPEKTIVEN? WIR SUCHEN SIE.

Studium Wirtschaftsmathematik - Aktuarwissenschaften an der TH Rosenheim, Bachelor of Science (m/w/d)*
am Standort München

Was beinhaltet Ihre Ausbildung?

Ihr Vollzeitstudium teilt sich in Theorie- und Praxisphasen auf und dauert dreieinhalb Jahre, Abschluss Bachelor of Science (B. S.c.).

Ihr ausbildungsvertieftes Studium der Wirtschaftsmathematik-Aktuarwissenschaften findet an der Technischen Hochschule Rosenheim in Form von ganztägigen Vorlesungen statt. Während der vorlesungsfreien Zeit werden Sie in passenden Bereichen im Unternehmen eingesetzt.

Der Schwerpunkt der Vorlesungen (in Kursform mit jeweils ca. 40 Studenten) liegt in den Bereichen Mathematik, Informatik, Aktuar- und Wirtschaftswissenschaften. Bei den Dozenten der Hochschulen handelt es sich um Professoren, Lehrbeauftragte von Universitäten und Fachhochschulen sowie um qualifizierte Praktiker. Sie absolvieren bereits während Ihres Studiums fünf von zehn Prüfungen zum Aktuar.

In den Praxisphasen beim Continentale Versicherungsverbund gewinnen Sie einen Überblick über das Unternehmen und lernen unterschiedliche Fach- und Stabsabteilungen mit dem Schwerpunkt Mathematik kennen.

Ausbildung hat bei der Continentale einen hohen Stellenwert. Wenn Sie bei uns das Studium durchlaufen, können Sie sich neben verschiedensten Projekten auch auf interessante Azubi-Veranstaltungen freuen, in denen Sie etwas zur Unternehmenskultur und den Werten des Continentale Verbundes erfahren und die anderen Standorte kennenlernen.

Nach Abschluss des Studiums bietet die Continentale Ihnen sehr gute Übernahmemöglichkeiten.

Sie bringen mit

  • Abitur
  • Hohes Interesse an der Mathematik
  • Interesse an der Informatik
  • Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft
  • Abstraktionsvermögen und technisches Verständnis
  • Teamgeist und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Berufs- und Studienmotivation

 

Was leisten wir?

Die Ausbildungsvergütung beträgt:

  • im ersten Ausbildungsjahr monatlich      1.040 €
  • im zweiten Ausbildungsjahr monatlich    1.115 €
  • im dritten Ausbildungsjahr monatlich      1.200 €

Über Ihre monatliche Vergütung hinaus erhalten Sie noch Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie die kompletten Semesterbeiträge.

Daneben zahlen wir:

  • vermögenswirksame Leistungen von 40 €
  • Fahrtkosten und Verpflegungspauschalen für extern durchgeführte Seminare
  • Kosten für Hotelübernachtungen beim Besuch von Seminaren

 

Wie sieht das Auswahlverfahren aus?

Zunächst führen wir einen Eignungstest vor Ort durch. Im Eignungstest legen wir besonderen Wert auf mathematische und sprachliche Fähigkeiten. Darauf folgt ein Kennenlerntermin. Hier möchten wir anhand verschiedener Übungen Kommunikationsfähigkeit, Sozialkompetenz, analytisches Denken und Ihre Leistungsbereitschaft/Motivation feststellen.

 

Über uns:

Duale Studiengänge sind im Trend - und bei der Continentale schon lange ein Erfolgsmodell. Die guten Entwicklungsmöglichkeiten und die hohe Übernahmequote machen uns als ausbildendes Unternehmen attraktiv. Sie arbeiten aktiv an Projekten mit und können im Team neue Herausforderungen meistern. Nach Abschluss des Studiums sind Sie bestens vorbereitet, um wirtschaftswissenschaftliche Problemstellungen in betrieblichen Prozessen zu analysieren, Lösungen mit mathematischen und statistischen Methoden zu entwickeln sowie die DAV-Prüfung zum Aktuar abzulegen.

 

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

 

* Aufgrund der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden nur die männliche Form verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter