SIE SUCHEN PERSPEKTIVEN? WIR SUCHEN SIE.

Informationssicherheitsmanager (m/w/d)
am Standort Dortmund

Ihre Aufgaben

  • Management von Sicherheitsschwachstellen und -maßnahmen sowie Mitarbeit in den operativen Sicherheitsprozessen und bei der Sicherheitsvorfallbearbeitung
  • Beraten und Unterstützen der Fachbereiche bei sicherheitsrelevanten Projekten und bei der Schutzbedarfsanalyse
  • Begleiten von externen Sicherheitsanalysen
  • Erkennen und Analysieren von Sicherheitsvorfällen im SIEM u.a.
  • Durchführen von Security-Awareness-Maßnahmen sowie interner Audits und Informationssicherheitsrisikoanalysen
  • Mitarbeit bei der laufenden Weiterentwicklung des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Mathematik oder ein vergleichbares Studium mit Schwerpunkt der Informationssicherheit
  • Berufserfahrung im Bereich der IT- bzw. Informationssicherheit
  • Praktische Erfahrung im Bereich Netzwerksicherheit
  • Idealerweise Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Security Incident Response und Schwachstellenmanagement 
  • Idealerweise Grundkennnisse im gesetzlichen und regulatorischen Rahmen der Informationssicherheit (ISO/IEC 2700x, VAIT-, u. a.)
  • Fähigkeit zu analytischem und konzeptionellem Arbeiten
  • Hohes Maß an Sozialkompetenz sowie kommunikative Fähigkeiten

Was uns auszeichnet

  Sichere Arbeitsplätze

  Angenehmes Betriebsklima

  Flexible Arbeitszeiten

  Attraktive soziale Leistungen

  Weiterbildungsmöglichkeiten

  Sportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement

Alle Geschlechter sind willkommen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

 

Zurück Bewerben

 

Continentale Krankenversicherung a.G.
Ruhrallee 92 | 44139 Dortmund
Ihr Ansprechpartner: Frau Laura Hartung | 0231 919-4558

Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft.