SIE SUCHEN PERSPEKTIVEN? WIR SUCHEN SIE.

Sachbearbeiter Servicecenter Kraftfahrt-Schaden (m/w/d)*
am Standort Köln

Ihre Aufgaben

  • Fachlich fundiertes und selbstständiges Regulieren von Kraftfahrtschäden (Kasko und Haftpflicht)
  • Aktive Steuerung der Schadenbehebung / Schadenmanagement
  • Kommunikation mit allen Schadenbeteiligten / Dienstleistern
  • Durchführen von Regressen nach Sach- und Rechtslage

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Versicherungskaufmann/-kauffrau bzw. Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen oder abgeschlossenes Studium als Versicherungsfachwirt/-in bzw. als Fachwirt für Versicherungen und Finanzen
  • Erfahrung in der Bearbeitung von Kraftfahrtschäden und Schadensteuerung
  • Idealerweise Kenntnisse der für die Regulierung erforderlichen gesetzlichen und vertraglichen/tariflichen Bestimmungen
  • Serviceorientierte Grundhaltung und Verhandlungsgeschick

Was uns auszeichnet

  Attraktive soziale Leistungen

  Angenehmes Betriebsklima

  Möglichkeiten zum Homeoffice

  Flexible Arbeitszeiten

  Weiterbildungsmöglichkeiten

  Attraktives Festgehalt und soziale Leistungen

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Diese Stelle ist bis zum 31.08.2022 befristet.

* Aufgrund der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden nur die männliche Form verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.

Zurück Bewerben

 

Continentale Sachversicherung AG | Köln
Piusstraße 137 | 50931 Köln
Ihr Ansprechpartner: Herr Ralf-Peter Schmitz | 0221 5737-299

Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft.